Leben

Pure Raw: Rohkost erleben

1. April 2012

Während der veganen Woche bei Biodeals holte ich mir einen Gutschein für den Rohkostversand PureRaw, da die momentane Rohkost- Begeisterung auch an mir nicht spurlos vorbeizog. Nach langem Durchforsten des Angebots hatte ich mich für diese drei Dinge entschieden:

Carobpulver: Aufgrund des fruchtig- karamelligen Aromas kann es zum Süßen verwendet werden. Es ist sehr fettarm und frei von anregenden Substanzen, wie Koffein und Theobromin.

Spirulina Pulver: Spirulina ist ein Mikroalge und sehr reich an Vitaminen und Mineralien. Es schlägt jedes Gemüse und tierisches Produkt in Bezug auf seine Nährstoffe!

Chia- Samen: Haben einen hohen Anteil an Omega-3-Fettsäuren, Vitaminen, Mineralien, sowie Antioxidantien.

Als Geschenk gab es eine Probepackung Makao- Trinkmischung , die verdammt lecker war!

Am nächsten Morgen habe ich dann gleich mal ein bisschen Spirulina- Pulver in meinen grünen Smoothie gemacht, der danach so richtig grün aussah, aber immer noch gut schmeckte:

Das könnte Dir auch gefallen

Bisher keine Kommentare

Artikel kommentieren

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close