Mode

Vegane Mode: GREENbay Olympia

4. Mai 2012

In den letzten Tagen stiegen die Temperaturen und die Sonne zog über´s Land. Man könnte fast glauben, dass der Frühling einfach übergangen wird und der Sommer bereits vor der Tür steht. Die Badesaison kann also bald beginnen, doch was trägt man nun am Strand, Pool oder See?

Die Bademode von GREENbay Olympia wird aus recycelten PET- Flaschen und Bambusfasern hergestellt, was gut für die Umwelt ist. Zum einen werden gebrauchte PET- Falschen wiederverwendet, was Abfall reduziert und andere Ressourcen schont. Zum anderen ist Bambus eine sehr schnell wachsende Pflanze, die sich rasch regeneriert. Die Bambusfaser wirkt nicht nur antibakteriell, sondern ist auch UV- absorbierend.
GREENbay unterstützt mit jeder verkauften Ware KIVA. Das ist eine Plattform, die Mikrokredite an Menschen weltweit vergibt, denen das nötige Geld für bestimmte Projekte fehlt.
Hier geht es zu den Kollektionen.

Das könnte Dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Reply Lena 6. Mai 2012 at 18:56

    Beim ersten Schauen dachte ich, die sehen ja ganz schön altbacken aus, aber diesen Bikini hier finde ich richtig toll. http://www.eco-bikini.de/WOMEN/Bikini/Bikini-Splash::83.html
    Allerdings brauche ich dieses Jahr keinen. Habe noch 2 vom letzten und vorvorletzten Jahr^^

  • Artikel kommentieren

    Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close