Rezepte

Veganes French Toast zum Frühstück

23. August 2012

Endlich schaffe ich es hier mal wieder etwas zu posten. Gerade bin ich mitten im Bachelor- Stress und die Hitze macht es einem auch nicht gerade leicht, Bücher zu wälzen und vor dem Computer zu sitzen.
Gestern habe ich mal statt Müsli mit Goji- Beeren veganes French Toast zum Frühstück versucht und es war wahnsinnig lecker, auch wenn die Fotos nicht so ansprechend aussehen ;)

Zutaten für 1 Portion:

  • 3 Scheiben Bio- Vollkorntoastbrot
  • 1 Tasse Pflanzenmilch
  • 2 TL Mehl
  • 2 TL Agavendicksaft
  • 1 TL Weinsteinbachpulver
  • 1 TL Zimt
  • etwas Öl oder Alsan

Zubereitung:

  1. Toastscheiben halbieren.
  2. Die restlichen Zutaten in einer Schüssel mit einem Schneebesen miteinander verrühren.
  3. Toastscheiben eintunken und etwas Öl bzw. Alsan in einer Pfanne erhitzen.
  4. Nun die Toastscheiben in der Pfanne goldbraun braten.
  5. Selbstgemachte Marmelade oder Obst passen sehr gut dazu!

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!

Das könnte Dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Reply Lina Luna 23. August 2012 at 10:20

    Ui, das sieht doch lecker aus! Muss ich mal irgendwann nachmachen! :)
    Kleiner Tipp: Wenn Du Essens-Fotos leicht ins Gelbliche ziehst, sehen sie immer appetitlicher aus, ist mein Erfahrungswert. :)

    • Reply Katharina 26. August 2012 at 07:52

      Danke, für deinen Tipp! Das werde ich mal ausprobieren. Liebe Grüße :)

  • Reply Sarah 23. August 2012 at 10:17

    Ohh, die sehen lecker aus! Habe bis jetzt erst einmal French Toast gemacht und fand die nicht so gut, aber ich glaube, ich starte noch mal einen Versuch!
    Liebe Grüße
    Sarah

    • Reply Katharina 26. August 2012 at 07:53

      Ja, versuch es doch nochmal! Es schmeckt so wahnsinnig lecker :) Schöne Grüße!

    Artikel kommentieren

    Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close