Rezepte

Babyspinat mit gerösteter Süßkartoffel und Pilzen

17. Juni 2014

Ist es draußen schön warm, bleibt die Küche gerne kalt und es gibt einen leckeren Salat. Babyspinat ist einer meiner Favoriten, deshalb wurde er dieses Mal mit gerösteter Süßkartoffel und Pilzen kombiniert. Kommt sicher gut beim nächsten Grillfest an!

Zutaten für 2 Portionen:

Für das Dressing:

Zubereitung:

  1. Spinat waschen und trocken schütteln.
  2. Süßkartoffel schälen und in kleine Stückchen schneiden. Mit 1 EL Rapsöl vermischen und im Backofen für ca. 15 – 20 Minuten bei 200°C backen.
  3. Pilze in feine Scheiben schneiden und in 1 EL Rapsöl braun braten.
  4. Für das Dressing alle Zutaten zusammen mixen und den Babyspinat damit marinieren.
  5. Die gebackene Süßkartoffel mit dem Bratkartoffelgewürz vermischen und über den Salat geben.
  6. Zuletzt die gebratenen Pilze dazugeben.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen!

(*Amazon Affiliate – Links)

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Reply Krisi 10. Juli 2014 at 20:45

    Hmmmm…der Salat sieht super aus. Ich liebe Süsskartoffeln, leider sind sie bei mir aber sehr teuer und deswegen leiste ich sie mir nur äusserst selten:(
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

  • Reply Simon 18. Juni 2014 at 09:14

    Salat sieht super lecker aus, Süßkartoffeln muss ich auch Mal wieder kaufen! Sehen aus wie Kürbis, herrlich orange :-)

  • Artikel kommentieren

    Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close