Rezepte

Vegane Bärlauch – Gnocchi auf Tomatensauce

18. Juni 2014

Mittags muss es bei mir oft schnell gehen, denn entweder bleibt kaum Zeit für ausgiebiges Kochen oder der Hunger meldet sich ganz plötzlich. Letztens habe ich für solche Fälle eine Packung veganer Gnocchi im Kühlregal des Biomarktes entdeckt und eingepackt. Zusammen mit dem Bärlauch – Pesto und der fruchtigen Tomatensauce ein schmackhaftes und leichtes Gericht!

Zutaten für 2 Portionen:

  • 1 Packung veganer Gnocci aus dem Biomarkt oder selber machen (ca. 400g)
  • 2 EL Alsan
  • 3 EL Bioverde Bärlauch – Pesto*
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose gestückelte Tomaten
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung:

  1. Schalotte und Knoblauch fein schneiden und im Olivenöl anschwitzen.
  2. Die gestückelten Tomaten dazugeben, mit Salz & Pfeffer abschmecken und köcheln lassen.
  3. Die fertigen Gnocchi in Alsan für 5 Minuten in einer Pfanne anbraten.
  4. Danach das Bärlauch – Pesto mit den Gnocchi verrühren und auf die Tomatensauce geben.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen!

(* Amazon Affiliate Link)

Das könnte Dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Reply Ab jetzt vegan - Wochenplaner: KW 26 - Ab jetzt vegan 27. Juni 2016 at 15:17

    […] Abend wird es mal wieder vegane Gnocchi aus dem Kühlregal […]

  • Artikel kommentieren

    Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close