Kosmetik

Vegane Kosmetik: KORRES

9. Oktober 2012

Während meines Urlaubes in der Türkei ging es für einen Tag mit dem Schnellboot zur griechischen Insel Rhodos. Dort erkundeten wir die Stadt Rhodos und schlenderten gemütlich durch die kleinen Gassen. Dabei stieß ich auf einen Naturkosmetik – Laden, der unglaublich viele Produkte von der griechischen Kosmetikmarke KORRES im Sortiment hatte. Die Verkäuferinnen haben mich sehr kompetent beraten und wussten aus dem Stegreif, welche Produkte vegan sind. Letztendlich habe ich mich für eine Lippenpflege mit Farbe entschieden.

Die Produkte von KORRES sind frei von:

  • Mineralölen und seinen Derivaten (z.B. Paraffine)
  • Silikonen
  • Prophylenglykol
  • Ethanolamine
  • Ammoniak
  • Prabenen

und werden OHNE Tierversuche entwickelt. Auf den jeweiligen Verpackungen sind alle Inhaltsstoffe aufgelistet, um den Verbrauchern Transparenz zu gewährleisten. Auf der Seite von KORRES Store findet man eine Liste zu allen Produkten, die für Veganer geeignet sind.
Die Produkte von KORRES sind entweder online zu erwerben, aber auch bei Drogerie Müller habe ich sie entdeckt.

 

Das könnte Dir auch gefallen

3 Kommentare

  • Reply Pamela 27. März 2016 at 16:19

    Leider verwendet Korres Palmöl, dass nicht aus nachhaltiger Produktion stammt. Wieder ein eigentlich gutes Unternehmen mit einem guten Ansatz, dass aber trotzdem nicht empfehlenswert ist.
    pamela

  • Reply Johanna 24. Juni 2014 at 19:57

    Da ich Korres Produkte sehr liebe habe ich etwas genauer recherchiert und rausgefunden, dass korres NICHT zu j&j gehört, sondern die Rechte zum Verkauf und Vermarktung im amerikanischen Markt an j&j übergeben hat.
    Korres wird weiterhin in Europa produziert und nicht an Tieren getestet. Wie man es jetzt findet, dass j&j an korres verdient ist jedem selbst überlassen.
    Liebe Grüße

    • Reply Jen 5. Januar 2015 at 08:57

      Danke johanna fuer diese super info! Hast du zufaellig den schriftverkehr oder irgendwelche quellen fuer mich,die das belegen?
      Das waere super!

    Artikel kommentieren

    Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close