Im Test

Im Test: Green Cup Coffee

18. Juni 2012

Hinter Green Cup Coffee stecken zwei Schwestern, die ihre Kaffee- Leidenschaft zu ihrer Berufung gemacht haben. Sie vertreiben fair gehandelten Kaffee, bei dem jede Bohne bis zu ihrer Plantage zurückverfolgt werden kann. Außerdem findet man auf der Website zu den verschiedenen Zubereitungsarten Videoanleitungen, damit jeder zu einem kleinen Kaffee- Experten wird.

Zum Geburtstag habe ich das French Press Starter Set mit Kaffeebohnen bekommen und seitdem gibt es vor allem am Wochenende höchsten Kaffeegenuss mit frisch gemahlenen Kaffee.

Das könnte Dir auch gefallen

Bisher keine Kommentare

Artikel kommentieren

Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close