Rezepte

Veganer Schoko – Bananenkuchen mit Sesamkrokant

19. Februar 2015

Eigentlich backe ich immer mein geliebtes Bananenbrot, wenn zu viele überreife Bananen hier herumliegen. Doch dieses Mal wollte ich etwas Neues ausprobieren und zwar einen saftigen Schokokuchen, der unkompliziert und vielseitig ist. Also einen gelingsicheren Kuchen für jeden Anlass!

Heraus kam dieser leckere Schoko – Bananenkuchen mit knuspriger Sesamkruste:

veganer Schoko - Bananenkuchen mit Sesamkrokant

veganer Schoko – Bananenkuchen mit Sesamkrokant

Zutaten für 1 Blech (ca. 18 cm x 28 cm):

  • 380g Dinkelmehl Type 1050
  • 5 EL Kakao
  • 100g Rohrohrzucker
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 3 reife Bananen
  • 150g vegane Margarine
  • 250ml Sojadrink

Zutaten für das Sesamkrokant:

  • 50g vegane Margarine
  • 40g Rohrohrzucker
  • 1 Prise Vanillepulver
  • 1 TL Ahornsirup
  • 75g Sesam

Zubereitung:

  1. Für den Kuchenteig zuerst alle trockenen Zutaten miteinander vermischen.
  2. Bananen schälen und mit der Margarine und dem Sojadrink fein pürieren. Dann mit den trockenen Zutaten verrühren.
  3. Kuchenform einfetten und Teig hineingeben.
  4. Für das Sesamkrokant Margarine, Zucker, Vanillepulver und Ahornsirup in einem Topf vermischen und kurz aufkochen lassen.
  5. Sesam hinzufügen und verrühren. Topf vom Herd nehmen und kurz abkühlen lassen.
  6. Sesammasse auf den Kuchenteig streichen.
  7. Bei 200°C für ca. 30 Minuten backen.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!

Tipp: Der Kuchenteig passt auch gut in eine Guglhupf – Form und kann mit veganer Schokolade und bunten Streuseln verziert werden.

Das könnte Dir auch gefallen

7 Kommentare

  • Reply Vegane Schoko Bananen Muffins - Ab jetzt vegan 2. November 2015 at 12:47

    […] Veganer Schoko – Bananenkuchen mit Sesamkrokant […]

  • Reply Ju (JuYogi) 20. Mai 2015 at 11:33

    Mmmmh klingt super lecker!
    Werd ich auf jeden Fall mal probieren! <3

  • Reply Emi 23. Februar 2015 at 16:34

    Mhhmm, das Rezept scheint köstlich zu sein. Optisch ists ein großer Hingucker.

    • Reply Katharina 31. März 2015 at 20:32

      Danke dir!

  • Reply Krisi 23. Februar 2015 at 16:12

    Mhm Bananenbrot ist was tolles und eine sehr leckre Idee mit dem Sesamkrokant!Merk ich mir!
    Liebe Grüsse,
    Krisi
    http://excusemebutitsmylife.blogspot.com

  • Reply Melanie 23. Februar 2015 at 11:14

    Wow, die sehen echt superlecker aus :-) Danke, für das tolle Rezept, werde ich mir auf jeden Fall aufschreiben. Besonders die Kombination Schoko-Banane ist klasse!

    Viele Grüße aus Ridnaun :-)

    • Reply Katharina 31. März 2015 at 20:33

      Liebe Melanie,
      Aber gerne doch und lass es dir schmecken! Schöne Grüße, Katharina

    Artikel kommentieren

    Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close