Unterwegs

Unterwegs in Stuttgart: Veggie & Frei von 2015

1. Dezember 2015

Letztes Wochenende fuhr ich mit meiner Mama und Schwester nach Stuttgart, um dort die Messe “Veggie & Frei von” zu besuchen. Die bisher größte Veggie-Messe Deutschlands fand zum ersten Mal statt und war ein voller Erfolg!

Messe "Veggie & frei von 2015"

Messe “Veggie & frei von 2015″

 Vormittags war ein Bloggertreffen organisiert und ich bin immer wieder erstaunt, wie viele inzwischen über gesundes Essen und Leben schreiben. Nach einem kurzen Austausch stürzte ich mich auch schon in die Menschenmenge der Messe Stuttgart, denn zeitgleich zur Veggie & frei von fand auch noch eine Kreativ-, Spielzeug-, Baby- und Familie & Hausmesse statt. Es war also ganz schön was los!

Messe Stuttgart "Veggie & frei von"

Messe Stuttgart “Veggie & frei von”

Auf dem Foto ist gut zu erkennen, WIE gut besucht die Messe war und wie viele Aussteller dort waren. In manchen Gängen musste man sich wirklich aneinander vorbeischieben. Es ist toll zu sehen, dass das Thema Vegetarismus, Veganismus und auch Lebensmittelunverträglichkeiten Anklang findet. Schade war es aber trotzdem, dass man sich weder gemütlich mit den Ausstellern austauschen oder in Ruhe deren Produkte inspizieren konnte.

Viele kannte ich zwar schon von meinem Besuch der Biofach / Vivaness im Frühjahr, aber trotzdem stößt man auch immer wieder auf Neuigkeiten. Besonders freute ich mich über die Stände von FreiVon., deren Crowdfunding – Kampagne ich unterstützte und PonyHütchen, die geniale Kosmetik herstellen.

Messestand von FreiVon.

Messestand von FreiVon.

Messestand Ponyhütchen

Messestand von Ponyhütchen

Gegessen haben wir natürlich auch was das Zeug hält! Neben veganen Döner, Burger und Süßkartoffelpommes gab es leckere Cliff Bars und eine frische Kokosnuss. Satt und zufrieden ging es dann für uns abends wieder nach Hause.

Wer jetzt auch Lust hast diese Messe zu besuchen, muss sich noch bis zum nächsten Herbst gedulden. Denn die nächste “Veggie & frei von” wird vom 18.-20. November 2016 statt finden!

Das könnte Dir auch gefallen

Bisher keine Kommentare

Artikel kommentieren