Im Test

Fairtrade Kaffee: Coffee Circle

17. April 2014

Ich liebe Kaffee! Ohne ihn geht morgens gar nichts und auch am Nachmittag trinke ich ihn gerne zu etwas Süßem. Doch wie bei allen Produkten, die vom anderen Ende der Welt kommen, ist mir Transparenz und eine faire Produktionskette wichtig. Deshalb freute ich mich sehr über die Anfrage von Coffee Circle, ihren Kaffee zu testen.

Coffee Circle ist ein Unternehmen, welches den Wert des Kaffees wieder in das Bewusstsein der Konsumenten bringen möchte. Durch direkten Handel und das Zahlen von Preisen über dem Weltmarktpreis ermöglicht Coffee Circle den Kleinbauern, ihren traditionellen Kaffeeanbau fortzusetzen und sichert somit ihre Existenzen. Außerdem werden pro verkauftes Kilo Kaffee Entwicklungsprojekte in Äthiopien unterstützt. Mehr Informationen und auch aussagekräftige Videos dazu findet ihr auf der Website.

Zum Testen bekam ich 3 Packungen gemahlenen Kaffee, welchen ich mit meiner FrenchPress zubereitet habe. Nicht nur die Verpackung ist schön schlicht und lässt sich wieder verschließen, sondern auch die Probiermengen von jeweils 50g gefallen mir gut. So hatte ich immer frischen Kaffee. denn sonst mahle ich jedes Mal ganze Bohnen. Auch im Geschmack konnten mich der Kaffee und Espresso überzeugen! Der Limu – Kaffee mit seinem blumig – süßem Aroma hat mir am besten geschmeckt.
Doch bei Coffee Circle gibt es nicht nur leckeren Kaffee, sondern auch jede Menge Zubehör für die perfekte Kaffeezubereitung und Geschenkideen. Sowohl für den traditionellen Kaffeetrinker, als auch leidenschaftlichen  Hobby – Barista ist etwas dabei. Vielleicht findet ihr dort noch ein Last Minute Geschenk für Ostern?

Das könnte Dir auch gefallen

4 Kommentare

  • Reply Christian 16. April 2015 at 18:41

    Hallo Katharina, kann deinen Testbericht nur bestätigen. Den Kaffee von Coffee Circle kenne ich auch sehr gut und kann ihn nur empfehlen, zumal er auch aus Fairem Handel kommt. Ich hoffe du kannst viele Leser von diesem Kaffee überzeugen.

    Viele Grüße
    Christian

  • Reply Judith 13. Oktober 2014 at 08:33

    Hallo Katharina! Ein sehr schöner Blogeintrag. Ich trinke selbst seit Jahren nur noch fairtrade Kaffee und habe mir vor Kurzem auch zwei Sorten von Coffee Circle bestellt. Der Kaffee schmeckt einfach toll und ich kann ihn mit gutem Gewissen genießen!

  • Reply Ab jetzt vegan » Blog Archive Im Test: Tee von Tree of Tea » Ab jetzt vegan 25. Juli 2014 at 09:00

    […] ich total gerne Kaffee trinke, wisst ihr ja schon. Doch auch Tee wird hier fast jeden Tag gekocht! Bei warmen Temperaturen […]

  • Reply Carolin 12. Mai 2014 at 21:16

    Der Kaffee schmeckt wirklich lecker! Und das Gewissen bleibt rein ;-)

  • Artikel kommentieren

    Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close