Rezepte

Vegane Apfelrosen

3. Januar 2015

Als großer Fan von Blätterteig und Besitzerin von zu vielen Äpfeln, kennt Ihr hier diese Kombination ja schon. Doch dieses Mal gibt es keine langweiligen Apfel – Zimt – Röllchen, sondern hübsche Apfelrosen. Diese bekommt Ihr mit wenigen Zutaten und wenig Aufwand ganz einfach hin, versprochen!

vegane Apfelrosen

vegane Apfelrosen

Zutaten für 12 vegane Apfelrosen:

  • 1 Rolle veganer Blätterteig, z.B. von Lidl
  • 4 – 5 Äpfel
  • Rohrohrzucker, Zimt

Zubereitung:

  1. Blätterteig ausrollen und der Länge nach in 6 etwas gleichgroße Streifen schneiden.
  2. Mit Zucker und Zimt großzügig bestreuen.
  3. Äpfel gründlich waschen, denn die Schale bleibt dran und fein hobeln.
  4. Nun die Streifen in der Mitte durchschneiden, so dass Ihr 12 gleichgroße Blätterteig – Streifen habt.
  5. Die dünnen Apfelscheiben auf die Blätterteig – Streifen dachziegelartig verteilen. Am unteren Rand sollte es bündig sein und oben dürfen die Apfelscheiben ruhig herausstehen, damit das Rosenmuster entsteht.
  6. Vorsichtig die Streifen zusammenrollen und in die Muffinförmchen setzen.
  7. Bei ca. 220°C für 15 – 20 Minuten im Backofen backen (je nach Packungsanweisung des Blätterteigs).
  8. Nach dem Auskühlen mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken!

 

 

Das könnte Dir auch gefallen

2 Kommentare

  • Reply Jaqueline von einfachjasagen 4. Januar 2015 at 07:48

    Die sehen sehr schön aus und schmecken sicher auch sehr gut :)
    Muss schauen ob ich bei meinem Lild auch einen veganen Blätterteig finde :)
    liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende

  • Reply Juli 3. Januar 2015 at 17:36

    Ui, eine superschöne Idee, liebe Katharina. Hab schon sehnsüchtig auf das Rezept gewartet, nachdem du das Bild damals bei Instagram gepostet hast :)

    Ganz liebe Grüße & ein gesundes neues Jahr!
    Juli

  • Artikel kommentieren

    Cookies erleichtern unter anderem die Bereitstellung unserer Dienste und helfen uns bei der Ausspielung von redaktionellen und werblichen Inhalten sowie der Analyse des Nutzerverhaltens. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. mehr Informationen

    The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

    Close